Mag.pth. Blokesch Richard

Ich wurde 1983 in Bamberg, Deutschland geboren. Aufgewachsen bin ich in Wien. Zu meiner Leidenschaft gehört neben der Psychotherapie der Alpinismus, ich bin begeisterter Kletterer und verbringe meine Freizeit am liebsten in den Bergen.


Im Zuge der Ausbildung habe ich an der psychotherapeutischen Ambulanz der Sigmund Freud Privatuniversität und an der biologischen Psychiatrie des AKH Wiens gearbeitet.

Seit 2018 absolviere ich das Doktoratsstudium Psychotherapiewissenschaften und werde es voraussichtlich 2021 beenden, meine Dissertation „Persönlichkeit und Schemata von Psychotherapeuten“ gibt Einblicke in die Persönlichkeit unserer Berufsgruppe.

Ich gebe Anleitungen um Hindernisse und Blockaden aufzudecken und diese zu lösen. Die Behandlung von Angststörungen, Zwängen, Depressionen und Persönlichkeitsstörungen stellt den Schwerpunkt meiner therapeutischen Arbeit dar. Dazu benutze und kombiniere ich Techniken aus der Verhaltenstherapie, Schematherapie, Emotional Freedom Techniques und dem Whole hearted healing. Diese Methoden habe ich in zahlreichen Fortbildungen erlernt.