Marianne Mittendorfer

 

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Diätologin

Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

 

Geboren wurde ich im Februar 1965 in Salzburg. Aufgewachsen bin ich am Land und obwohl ich nun in Wien lebe, fühle ich nach wie vor eine starke Verbundenheit zur Natur. Ich bewege mich gerne wandernd durch die Landschaft, kann dort durchatmen und zur Ruhe kommen.

 

Meinem ersten Berufswunsch folgend, habe ich die Ausbildung zur Diätologin gemacht. Im Laufe meiner langjährigen Tätigkeit in der Ernährungsberatung, ist es mir besonders wichtig geworden, einen positiven Zugang zum Thema Ernährung zu schaffen und über die Lebensmittel, sozusagen der „Hausapotheke der Natur“, den Körper gut zu versorgen. Durch die Begleitung von Menschen in diesem Bereich hat sich für mich auch gezeigt, dass Ernährung mehr ist, als nur „Essen und Trinken“. Die Fragen: „Wie nähre ich mich?“ oder „Was nährt mich?“, also die Art von Nahrung im ganzheitlichen Sinne für Körper, Geist und Seele, haben in meiner Arbeit in weiterer Folge immer mehr an Interesse und Bedeutung gewonnen. Das war auch der Beginn meiner zweiten Ausbildungsphase, nämlich in psychosozialer Beratung und nach Abschluss später dann in gestalttheoretischer Psychotherapie.

 

Psychotherapie ist für mich nun sozusagen die „Nahrung für die Seele“.

 

Durch das Mobilisieren und Stärken von persönlichen Ressourcen und Fähigkeiten, hilft sie unter anderem dabei, Blockaden und Fixierungen zu lösen und somit die eigene Lebensqualität zu verbessern bzw. seelisches Leid zu verringern.

 

Ich unterstütze Sie gerne dabei, indem ich ein Stück des Weges mit ihnen gehe!

Telefon:
+43 664 75 10 47 98

Mail:
praxis@bantsich.at