FH-Prof.in DPGKP Mag.a Barbara Riegler

1967 in Klagenfurt geboren. Psychologie und Psychotherapie haben mich schon seit meiner Schulzeit interessiert und fasziniert.

 

Ich habe über 30 Jahre Erfahrungen im psychiatrischen Feld sammeln können. Diese Erfahrungen habe ich in unterschiedlichen Arbeitsfeldern erworben z.B.

  • Erwachsenenpsychiatrie
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Forensische Psychiatrie
  • Niederschwellige Begleitung von Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen zu Hause und in Institutionen
  • Tätigkeit bei dem Verein Pro Mente Wien
  • Diverse Unterrichtstätigkeiten in der Ausbildung von diplomierten psychiatrischen Pflegepersonen
  • Klinischen Unterricht an Psychiatrien im Rahmen der Ausbildung von diplomierten psychiatrischen Pflegepersonen

Ich habe große Achtung vor allen Menschen, die sich mit sich selbst und ihrem Leben auseinander setzen, die Schritte auf dem Weg zur Bewältigung schwieriger Lebenssituationen machen und Antworten auf Lebensfragen suchen.
Der Weg, der mich zur Psychotherapie geführt hat, war klar und deutlich. Um die Bewegungen der Seele zu verstehen braucht es Wissen, persönliche Reife, Vertrauen in die dem Menschen innewohnenden Selbstheilungskräfte…


Denn die Seele ist ein weites Land... (Arthur Schnitzler)